Ihre Reiki-Meisterin
Meine Aura
Wie ich zu Reiki kam?
Mein Werdegang
Usui Geschichte
Was ist Reiki?
Wie wirkt Reiki?
Wie erlerne ich Reiki?
Reiki für Kinder
Reiki für Pflanzen
Reiki für Tiere
Reiki Einweihung
Reiki 1. Grad
Reiki 2. Grad
Reiki 3./4. Grad
Unsere Meridiane
Unsere 7 Hauptchakra
Ferneinweihungen
Dentho Gendai Reiki
Full Spectrum Healing
Full Spectrum Light
Großmeister-/Licht-Grade
Karuna Ki Reiki
Kundalini Reiki
Shamballa MDH
Shamballa 1024
Violet Flame

Startseite

Kontakt

Datenschutz

Reiki-Institut für angewandtes Reiki

Reiki-Seminare & -Behandlung
» Reiki Seminare
» Reiki-Preise
» Seminar-Anmeldung
» Reiki-Behandlung

Mein Aurafoto vom 28.09.94

Zur Interpretation des Fotos
Die Aura von der ReikimeisterinJede Farbe des Farbspektrums deutet auf unterschiedliche Eigenschaften und Qualitäten hin. Die nachfolgenden Farbbeschreibungen geben Ihnen einen grundlegenden Einblick in deren Bedeutung.

Bedenken Sie dabei bitte, daß jedoch nicht  nur die Farbe der Aura, sondern auch die Form eine Rolle spielen, ebenso wie die unterschiedlichen Aussagen der linken und der rechten Seite. Rechts zeigt sich die männlich-aktive-extrovertierte, links die weiblich-passive-intorvertierte Qualität.

Bedeutung der Aura-Farben

ROT zeigt Aktivität, Kraft, Wille. Es ist eine sehr aktive, dynamische Energie, mag Herausforderungen, den Kampf, die Veränderung, das physische Umsetzen, ist ungeduldig, drängend. Menschen mit viel Rot sind emotionsgeladen, leidenschaftlich. Es kann auch Wut und Zorn ausdrücken, sowie Erotik und sexuelle Liebesenergie.

ORANGE kombiniert Aktivität mit Denken. Es zeigt Spannkraft, Entdeckungsfreude, Vitalität, Erregung, Lebendigkeit. Helles Orange bedeutet Fröhlichkeit, Positivismus und Mut. Dunkleres, bräunliches Orange weist auf Überforderung, Müdigkeit, Eifersucht, Konkurrenzdenken, Ehrgeiz, Gier oder den Konsum von Medikamenten hin.

GELB zeigt Erkenntnis über den Verstand und den Intellekt. Es zeigt die Beschäftigung mit mentalen Dingen, Lesen, Lernen. Helles Gelb spricht von sonnigen Gemüt und fröhlichen Erkenntnissen, trübes Gelb von Anstrengung, Kontrollieren-Wollen, egoistischem Denken, graues Gelb von Schlauheit.

GRÜN ist die Farbe der Mitte, zeigt Wohlwollen, Freundschaft, Sympathie, Ausgeglichenheit, Naturverbundenheit, offene Kommunikation, Lebensfreude. Ein Türkis-Grün lässt Heilung erahnen. Tiefes Grün spricht von Bodenständigkeit, auch Unbeweglichkeit oder Konsumdenken, dunkles Grün von selbstsüchtig ausnutzendem Verhalten.

BLAU spricht von innerer Ruhe, von Geborgenheit, Urvertrauen, Nächstenliebe, Tiefe, Geduld und Zufriedenheit. Es zeigt auch Reserviertheit und Introvertiertheit. Blau ist je nach Schattierung ein Gradmesser für Religiosität: von ehrfurchtsvoller Anbetung über selbstsüchtige Frömmigkeit bis zu religiösem Fanatismus.

VIOLETT zeigt spirituelle Wandlung, Transformation, Aufnahmebereitschaft, Feinfühligkeit, Intuition, ein nach Innen horchen. Ein mehr magenta-farbiges Violett zeigt kraftvolle Umsetzung höherer Ideale. Lila spricht von einer Liebe für Immaterielles und dem Suchen nach magischen, mystischen Lösungen.

WEISS ist die höchste Schwingung. In Weiß sind alle Farben in ungeoffenbartem Zustand enthalten. Von Weiß wird alles Herankommende reflektiert, also zurückgeworfen. Es wirkt daher wie eine Schutzschicht. Weiß unterlegte Farben deuten auf eine Erhöhung dieser Energie hin.

Unsere Aura
Reiki-Meisterliste Reiki-Tierpraxis Kundalini-Reiki Reiki-Forum